Aktuelles‎ > ‎

30.04.2017 - Einsatzmeldung, technische Hilfeleistung

veröffentlicht um 30.04.2017, 11:53 von T H
Umgekippter Baum blockiert Weg

Am Sonntag, den 30.04.17 ist in Hemmingen-Westerfeld in der Nähe des Strandbads ein Baum umgekippt. Ein Radfahrer hat gegen 16:33 die Feuerwehr alarmiert. Die Ortswehr Freiwillige Feuerwehr Hemmingen-Westerfeld rückte mit drei Fahrzeugen und 16 Einsatzkräften aus. Die ca. 15m lange Pappel lag über einem Weg. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr hat den Baum mit zwei Kettensägen in kleine Stücke zerlegt, um den blockierten Weg wieder freizuräumen.
Nach einer knappen Stunde konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken. Es gab starke Windböen, welche wahrscheinlich die Ursache waren.

Text: Sebastian Hillert
stellv. Stadtfeuerwehrpresssesprecher
Freiwillige Feuerwehr Stadt Hemmingen
Comments