Einsatzberichte‎ > ‎

01.07.2012 - Sturmschaden

veröffentlicht um 02.07.2012, 22:02 von T H   [ aktualisiert: 02.07.2012, 22:02 ]
Von Spaziergängern wurde ein Sturmschaden im Bereich des Fuß-/ Radweges an der Hohen Bünte/ Strandbad gemeldet.
Im Rahmen des Unwetters am letzten Freitag waren Teile einer Weide in den Verkehrsraum gestürzt. Unbekannte hatten dann mittels einer Axt versucht, die Gefahr provisorisch zu beseitigen, wodurch die Gefahr aber nur noch größer wurde, da nunmehr die beindicken Enden mehrerer Äste wie Speere in den Verkehrsraum ragten.
Da sich die Gefahrenstelle im unmittelbaren Kurvenbereich der Radfahrer beseitigten wir mittels einer Kettensäge die Äste. 
Die übrige Entfernung des Baumes wird durch den Betriebshof der Stadt Hemmingen erfolgen.
Comments