Einsatzberichte‎ > ‎

04.07.2012 - Einsatz, Tierrettung

veröffentlicht um 04.07.2012, 23:21 von T H   [ aktualisiert: 04.07.2012, 23:22 ]
Bei einem älteren Ehepaar in der Saarstraße sollte sich ein verletzter Vogel im Garten befinden.
Die Einsatzleitstelle hat das Ehepaar darüber informiert, dass dies eigentlich kein Einsatz für die Feuerwehr ist.
Da sie selbst aber keine Möglichkeit hatten, das Tier einzufangen, bat die Einsatzleitstelle die Ortsfeuerwehr Hemmingen-Westerfeld, sich das vor Ort anzusehen.
Wir haben den Vogel, der einen offenen Beinbruch hatte, mittels Pappkarton aufgenommen und in die Tierärztliche Hochschule Hannover gebracht.
Comments