Einsatzberichte‎ > ‎

14.05.2015 - Einsatzbericht, Person durch Hallendach gefallen

veröffentlicht um 14.05.2015, 12:06 von T H   [ aktualisiert: 14.05.2015, 14:01 ]
Die Ortsfeuerwehr Hemmingen-Westerfeld wurde am Himmelfahrtstag zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. 

Eine Person sollte durch das Dach der Tribünensporthalle der KGS Hemmingen in die Turnhalle gefallen sein. 


Vor Ort konnte die Person schnell gefunden werden. 

Die Person war nicht in die Turnhalle gefallen, sondern durch eine Lichtkuppel in einen Zwischengang der Turnhalle. Der eintreffende Rettungsdienst versorgte die verletzte Person anschließend, zusammen mit der Besatzung des ebenfalls alarmierten Rettungshubschraubers. 


Nachdem die verletzte Person mit dem Rettungswagen zum Rettungshubschrauber gefahren wurde, verschloss die Ortsfeuerwehr Hemmingen-Westerfeld die Lichtkuppel provisorisch mit einer Holzplatte und rückte anschließend wieder ein. 
Comments