Einsatzberichte‎ > ‎

15.12.2011 - Angebranntes Essen

veröffentlicht um 15.12.2011, 07:08 von Feuerwehr Hemmingen-Westerfeld   [ aktualisiert 16.12.2011, 02:04 von T H ]
Wohnungsbrand, eventuell eine Person verletzt, so lautete die Einsatzmeldung.
Nach der Erkundung des ersten Atemschutztrupps stellte es sich heraus, dass es sich bei diesem Einsatz um angebranntes Essen handelt.
Personen wurden nicht verletzt.
Wir belüfteten die Wohnung und das Treppenhaus, danach war der Einsatz beendet.
Alarmiert waren zusätzlich die Ortsfeuerwehren Arnum, Devese, Wilkenburg und eine Drehleiter der Berufsfeuerwehr Hannover.



Bilder gibt es hier: Klick

Der Zeitungsartikel


Comments