Einsatzberichte‎ > ‎

2010.12.21 - Rauchentwicklung

veröffentlicht um 24.12.2010, 03:41 von T H   [ aktualisiert: 30.12.2010, 05:25 ]
Gegen ca. 0:59 Uhr in der Nacht vom 21.12. bemerkten Anwohner eine Rauchentwicklung im Gewerbegebiet Arnum am Hohen Holzweg.
Die Leitstelle alarmierte daraufhin die Feuerwehren Arnum, Hemmingen, Hiddestorf/ Ohlendorf, Harkenbleck und eine weitere Drehleiter (DLK) aus Pattensen.
Auf der Anfahrt konnte man die Rauchsäule schon sehen. Zwei Trupps gingen unter Atemschutz in die Lagerhalle vor.
Um die Ursache festzustellen, kam die Wärmebildkamera aus Pattensen zum Einsatz. Die Ursache war schnell gefunden. Verursacher war eine defekte Heizungsanlage.
Sie wurde von den Kameraden abgeschaltet und anschließend wurde die Lagerhalle noch gelüftet.
Nachdem die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben wurde, rückten die 85 Einsatzkräfte nach ca. 90 min wieder ein.

Hier der Zeitungsbericht: