Einsatzberichte‎ > ‎

26.02.2014 - Einsatzbericht, ausgelöster Rauchmelder

veröffentlicht um 25.02.2014, 23:18 von T H   [ aktualisiert: 25.02.2014, 23:18 ]
Zu einem ausgelösten Rauchmelder wurden die Ortsfeuerwehren Hemmingen-Westerfeld, Devese und Wilkenburg alarmiert.

Ein aufmerksamer Nachbar hatte ein deutliches Signal aus einer der Wohnungen des Mehrfamilienhauses gehört und die Feuerwehr alarmiert.
An der Einsatzstelle wurde dann festgestellt, dass lediglich ein Wecker gepiept hatte.
Nach Rücksprache mit dem Wohnungseigentümer wurde der Einsatz beendet und die eingesetzten Kräfte konnten wieder einrücken.

Die Feuerwehren waren mit 34 Einsatzkräften an diesem Einsatz beteiligt, dazu wurde noch der Rettungsdienst und die Polizei alarmiert.